50 Jahre Transportbeton Bad Berleburg

Bereits Anfang der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts setzte sich die Idee des Tranportbetons – eine Innovation aus England und Amerika - auch hierzulande durch. Transportbetonherstellwerke, die das Material zentral produzierten und mit Trommelmischern an die Baustellen brachten, hatten erstmals Konjunktur in Deutschland. Diesem Trend schloss sich die Region in und um Bad Berleburg an: 1965 wurde die Gründung der Eder-Lahn-Transport-Beton GmbH & Co. KG beschlossen und vollzogen.

 

Unternehmen.jpg

2015 – nach knapp 50 Jahren - übernahm Hermann Böhl als Mitgesellschafter das Unternehmen zu 100 % und firmierte das Unternehmen in Transportbeton Böhl GmbH um. Die Transportbeton Böhl GmbH ist jetzt fester Bestandteil der Unternehmensgruppe Böhl. Die Unternehmensgruppe profitiert nun von der standortnahen Infrastruktur und der vertikalen Mobilität und Unabhängigkeit in allen Produktions- und Dienstleistungsstufen.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung